Künstler am Sonntag, den 21. August

ab 16.00 Uhr; Walter Bayerlein

Walter Bayerlein

Mit den besten Hits aus 50 Jahren, tritt Walter Bayerlein am Sonntag auf der Freibühne auf.
Er ist bereits seit seinem 4. Lebensjahr als Musiker dabei, erst mit Akkordeon, später mit Akustik- und E-Gitarre.
Seit seinem 16ten Lebensjahr ist er in diversen Show-, Tanz- und Galabands.
Seine musikalische Bandbreite reicht von dezenter Dinnermusik bis hin zu heißem Rock-n-Roll mit der E-Gitarre.

ab ca. 18.00 Uhr; Franzl

Im Weingarten ist Franzl (Franz Mastalirsch) seit ca. 7 Jahren der unumschränkte König.
Mit seinem Akkordeon sorgt er für eine besondere Atmosphäre, die immer mehr Zuhörer im Weingarten zu schätzen wissen.

! ! ! ! ! G r o ß e A b s c h l u ß p a r t y ! ! ! ! !

ab ca. 18.00 Uhr; VIVA and Friends

Viva and Friends – das steht in erster Linie für Spaß und gute Unterhaltung. Im Vordergrund steht Vivas ausgebildete und ausdrucksstarke Stimme. Unterstützt wird sie von Thomas Walther (Gitarre und Gesang), Stephan Golz (Bass, Gitarre und Gesang) und Achim Wetterich (Schlagzeug und Gesang). Besonderen Wert legen Viva und ihre Freunde auf ihren mehrstimmigen Gesang und das harmonische Miteinander der Instrumente. Gespielt wird immer in einer angenehmen, dem Anlass entsprechenden Lautstärke. Man will sich ja schließlich auch noch unterhalten können.
Das musikalische Spektrum ist breit gefächert: Oldies von Cher, den Beatles und den Stones sind genauso im Programm wie Top-Ten-Titel der letzten fünf Jahre von Amy Mcdonald, Christina Stürmer und Pink. Daneben gibt es Rock- und Popklassiker von Eric Clapton, Abba und Fleetwood Mac sowie deutsche Schlager zum Mitschunkeln und Mitklatschen von Wolfgang Petry, Marianne Rosenberg und DJ Ötzi.

Viva and Friends fühlen sich auf Hochzeiten und bei Vereinsfeiern genauso zu Hause wie in kleinen Locations und auf Straßenfesten. Das Programm ist vielseitig und umfangreich. Gespielt wird alles, was das Publikum gern hört und der Band Spaß macht – Oldies, Top-Ten, Rock, Pop und Schlager.

Kontakt:
Thomas Walther
06174-203547 und 069-2641-2878

StartseiteIhr Weg zu unsÜbersicht