Zehntscheunenfest 2015

7. bis 9. August 2015

Die Programmhöhepunkte

Trio Happy Music
Lothar Väth ist ein alter Bekannter auf dem Zehntscheunenfest, u.a. als Leader der Spessartthaler Show-Kapelle, als Alleinunterhalter und mit einem Auftritt mit dem kleinen Marcel. Die musikbegeisterten Jungen sind nunmehr erwachsen. Seit etwa 3 Jahren treten der stolze Vater und seine beiden Söhne als Trio gemeinsam auf.

Ihr Repertoire ist riesig und würde mehrere Abende füllen. Sie beherrschen Festzeltmusik, Rock Pop, Tanz- und Unterhaltungsmusik und bieten viele eigene Songs dar. Da ist mit Sicherheit für jeden ein Ohrwurm dabei und es darf getanzt, gesungen und geschunkelt werden.
Die drei aus dem Spessart freuen sich, für uns aufspielen zu können.

Gerry and the Cave Men

Es freut uns, in diesem Jahr wieder diese Band verpflichten zu können, die bei ihren Auftritten in 2011 und 2012 auf der Bühne vor der Zehntscheune für viel Furore sorgte und das zahlreiche Publikum begeistern konnte. Die ehemalige Schülerband der Ziehenschule hat sich nach längerer Pause und beruflicher Entwicklung in den 90er Jahren wieder zusammengefunden, um den Sound der 60er und 70er Jahre wieder aufleben zu lassen.

Mit Sänger Gerry kamen neue Ideen und Inspiration für ein vielfältiges Repertoire hinzu. Heute trifft man sich zu ausgesuchten Anlässen, um das Publikum mit einer Elvis-Show sowie weiteren Rock-Klassikern zu begeistern.

La Vida’s Nawlinz Fonktion
Seit einigen Jahren holen wir mit dieser Band in ihrer Brass Formation den Sound vom Mississippi an die Nidda und von New Orleans nach Praunheim. Der Sound der Band um Drummer Peter Hermann führt uns unmittelbar in die Straßen von New Orleans, wo die durch die Straßen ziehenden Brass-Bands zum stetigen Klangbild der Mississippi-Metropole gehören. Die Musik dieser Street-Bands hat sich zwar im Laufe von hundert Jahren geändert, aber die Wurzeln sind hör- und spürbar geblieben.

Aber eines hat sich nie verändert:
der Brass-Band folgt seit jeher die sogenannte „second line“, das heißt eine Menschenmenge folgt mit bunten Schirmen, schwenkenden Taschentüchern und rhythmisch klatschend, schreitend oder tänzelnd, der Band.

Können wir mal am Sonntag üben.

Die Band wird einen Mix aus traditionellen Brass-Band Songs bis hin zu aktuellen „fonky“ Rhythmen spielen.

So join us – do the second line!

Runzelrocker

Mit den „Runzelrockern“, die bereits in 2007 im Festzelt das Publikum begeistern konnten, werden wir am Sonntag mit einem weiteren Highlight das Fest beenden. Die 4 Musiker und Sängerin Gaby glänzen mit authentisch gespielten und gesungenen Musiktiteln der 60er, 70er und 80er Jahre.

Aber auch Songs der Spider Murphy Gang, der Beatles, der Rolling Stones, von CCR und Bryan Adams gehören zu ihrem Programm. Die Band ist mittlerweile eine feste Größe bei vielen gelungenen Veranstaltungen im Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus. Sicher haben Sie die Runzelrocker schon kennen und lieben gelernt, bei ihren Auftritten in Rödelheim und anderen Stadtteilen.
Gute Kondition und viel Spaß beim Schlussevent.

StartseiteIhr Weg zu unsÜbersicht